VMware Endian und VLANs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VMware Endian und VLANs

      Hallo Leute,

      ich möchte einen WLAN Gast Zugang einrichten und diesen in das VLAN2 legen.

      Folgende Ausgangssituation habe ich.

      - VMware Maschinen auf denen einige Server laufen u.a. auch Endian.
      - Der VMware Maschine auf dem Endian ist besitzt zwei virutelle Switche, Netz Intern und Netz Extern (Internet) Jeder Switch verweist auf eine Netzwerkkarte die an je einem physikalischem Switch angeschlossen ist.
      - Zwei Ports des internen physikalischen Switches habe habe ich einen Tunk zugewiesen. Beide Ports können VLAN2 und das normale Netz (VLAN0?).
      - An dem Port 25 ist ein AP dran. Dieser strahlt zwei SSIDs aus. Einmal WLAN Intern (kein VLAN) I-Net funktioniert hier und einmal WLAN Extern (VLAN2) I-Net funktioniert nicht
      - An dem Port 50 ist die VMware Maschine dran

      Meine Fragen.

      Muss ich der VMware Maschine im vituellen internen Switch ein VLAN2 zuweisen?
      Wie richte ich das VLAN2 im Endian ein. Muss ich eine neue NIC hinzufügen (eth3)? Diese VMseitig dem VLAN2 zuweisen? Anschließend dieser NICs über das VLAN Menü in ENDIAN als VLAN2 hinzufügen?
      ODER
      Muss ich Endian die VLAN0 und VLAN2 auf eth0 (Grüner Bereich) zuweisen.

      Irgendwie dreh ich mich im Kreis. Könnte mir jemand etwas Unterstützung geben? Das wäre super!

      Viele Grüße
      Buschdieb
    • Re: VMware Endian und VLANs

      Hallo,
      wenn ich mich nicht irre musst folgendes machen.

      Endian hat die Normalen Netzwerkkarten, die bleiben,
      In der Endian kannst du bei Netzwerk VLANs hinzufügen und entsprechend die Netzwerkkarten auswählen,
      später kannst du dann die Netzwerkkarten wieder bei der Wahl von BLAU,GRÜN usw. nutzen.

      Switch muss das VLAN Tagging können,
      Wenn du der Netzwerkkarte VLAN Tag mit gibst musst du am Switch VLAN auf T also getagged setzen.

      Habe das ähnlich laufen und habe somit 2 Switche mit einander verbunden
      wo über ein Kabel alle VLANs drüber gehen und entsprechend an welchem Port ich bin VLAN-GRÜN,VLAN-BLAU,VLAN-ORANGE genutzt werden kann.

      gruß

      freaky-media
      Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
      Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media