HTTP-Proxy - Zugriffsrichtlinie überschreibt "Viren filtern"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HTTP-Proxy - Zugriffsrichtlinie überschreibt "Viren filtern"

    Ich habe die Endian Firewall 2.5.1 heute bei uns in den Livebetrieb genommen und bisher keine größeren Probleme festgestellt. Was mir aufgefallen ist, dass wenn man bei "Proxy - HTTP" unter "Zugriffsrichtlinien" eine neue ergänzen will, dann die vorhandene Richtlinie "Viren filtern" überschreibt. Danach kann man weitere Richtlinien ergänzen. Ich habe das ganze nicht weiter getestet, weil wir bei uns den HTTP-Proxy aktuell nicht nutzen. Früher war das jedoch der Fall und deshalb hatten wir unterschiedliche Zugriffsrichtlinien und Inhaltsfilter. Ich weiß noch bei früheren Versionen der Endian Firewall dass man die Zugriffsrichtlinie "Viren filtern" nicht anfassen oder löschen durfte, weil der HTTP-Proxy sonst gar nicht ging. Wie das mit der 2.5.1 ist habe ich nicht weiter getestet. ;)

    Die Version 2.5 haben wir nach den Problemberichten hier übersprungen zumal wir für die Interneteinwahl PPoE nutzen, die unter 2.5 nicht gehen soll, sondern erst wieder unter 2.5.1.