OpenVPN von Client durch Endian leiten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OpenVPN von Client durch Endian leiten

    Hallo zusammen,

    ich habe hier ein kleines Problemchen mit einer Fernwartungssoftware. Ich betreue einige externe Clients die mit einer "Mobilfunkbox" eine openVPN Verbindung zu einem Serverzentrum des Herstellers der Wartungssoftware herstellen. Ich möchte mit meinen Client in der Zone grün, mich ebenfalls per OpenVPN auf den Server im Serverzentrum verbinden. Leider komme ich über die Endian nicht drüber hinweg. Die OpenVPN gui ist eine fertiges Paket vom Hersteller der Wartungssoftware, und ich habe dort schon versucht den Proxy anzugeben, aber ohne Erfolg.
    Meine Endian läuft als http-Proxy mit, und dor habe ich schon den Port 1194 als erlaubt eingetragen. Auch in den Firewall Einstellungen hab ich bei ausgehenden Datenverkehr den Port 1194 mit UDP und TCP eingetragen.
    Muss ich noch etwas eintragen um aus der Zone Grün mit dem openVPN raus zu kommen?

    Gruß Easy Rider