Adblock für Proxy

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: Adblock für Proxy

    Hallo,
    übernimmst du die Liste 1:1?
    Wenn ja kann es daran liegen das die URLs falsch angegeben sind.

    Schau mal hier nach docs.endian.com/proxy.html#content-filter-utm @ Custom black- and white lists

    Quellcode

    1. .com (white- / blacklist the all domains with .com as toplevel domain)
    2. google.com (white- / blacklist google.com and all it subdomains, for example www.google.com, sites.google.com, ....)
    3. www.google.com (white- / blacklist www.google.com and all it subdomains)
    4. ** (blacklist all domains)


    Ich habe mir die Liste angesehen und teils sind da nur URLs von Verzeichnissen
    wie.

    Quellcode

    1. /werbemanager2/*
    2. /werbemittel/*
    3. /werbemittel_
    4. /werbepartner.
    5. /werbepartner/*


    oder auch CSS Container

    Quellcode

    1. ###WerbungObenRechts9_GesamtDIV
    2. ###WerbungUntenLinks4_GesamtDIV
    3. ###WerbungUntenLinks7_GesamtDIV
    4. ###WerbungUntenLinks8_GesamtDIV
    5. ###WerbungUntenLinks9_GesamtDIV


    du müsstest dann ab
    Third-party Werbeserver


    allerdings

    Quellcode

    1. ||ad-srv.net^$third-party
    2. ||ad-sun.de^$third-party
    3. ||ad-traffic.de^$third-party
    4. ||ad.netzquadrat.de^$third-party


    musst du das anpassen das nur die URLs

    Quellcode

    1. ad-sun.de
    in der Liste später steht und mehr nicht.

    gruß

    freaky-media
    Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
    Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media