Erfahrungen mit der EFW

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen mit der EFW

      Hallo,
      wie sind eure Erfahrungen mit der EFW ?

      Derzeit habe ich
      1 x bei mir privat und firma im einsatz
      2 x in einem Gastro Betrieb ( WLAN, Proxy, )
      1 x in einem Autohaus allerdings dort die Software Appliance 10 User, ( Spamfilter der sehr gut funktioniert )

      jeweils alle mit VPN Access, sehr schnell einzurichten.

      gruß Frank

      freaky-media
      Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
      Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media
    • Re: Erfahrungen mit der EFW

      Hallo,

      im März habe ich in der Firma die Mercury Pro eingeführt und bin damit sehr zufrieden. Vor allem mit den Spam-Filtern.
      Das Bild sagt wohl alles :roll:


      Allerdings ist der Grafik auch zu entnehmen, das das Spammaufkommen seit ende September doch deutlich zurückgegangen ist.

      Um nun mein kleines Heimnet, das über DSL mit fester IP am Internet hängt, dauerhaft mit der Firma zu verbinden baue ich mir gerade eine kleine Firewall aus vorhandenen Hardwarebestandteilen und der Comunityversion 2.2 RC3 auf. Dann werde ich eine OpenVPN-Verbindung implementieren.

      Gruß

      Jürgen
      Bilder
      • Spamaufkommen.jpg

        10,29 kB, 628×217, 188 mal angesehen
    • Re: Erfahrungen mit der EFW

      Oh ha,
      ok lt. der Grafik müsst ihr ja zugebomt werden.
      meine EFW Community wollte ich auchmal umbauen das sie die emails checkt aber bisher filtert mein Tobit DavidZehn! alles raus.

      Was ich noch versuchen will ist das ich VPN Per User besser einstellen kann, so das ich die efw eine Verbindung augbauen lassen kann
      Aber USER A bei Einwahl nur auf ZIEL IP X zugreifen kann.



      greetz
      Frank

      freaky-media
      Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
      Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media