Reihenfolge der Regeln Port forwarding usw.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Reihenfolge der Regeln Port forwarding usw.

      Hallo Martin,

      Reihenfolgen sind wichtig, grad beim Proxy ist die Reihenfolge mal falsch, kann sein das die Regel gar nicht erst zieht und man sich
      später dumm und schusselig sucht.

      Soweit mir bekannt, lässt sich das nicht nachvollziehen,
      Theoretisch könnte man aber folgendes machen dafür bedarf es eines Test Szenarios.

      Server/Client => Firewall => Internet

      Parallel ein Monitoring System welche allen relevanten Daten der Firewall ab frägt. (SNMP)
      alle Netzwerk Interfaces,CPU Last,Speicher usw.

      Dann Test starten, parallel Monitoring laufen lassen, welches später Export in CSV oder anderes System exportieren kann.
      Danach Firewallregeln ändern und "EXAKT" den gleichen Test wieder machen.

      Dafür müssen die Bedingungen bei beiden Tests später 100% über einstimmen sonnst ist das Ergebnis nicht wirklich eindeutig.

      gruß

      freaky-media
      Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
      Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media