Anleitung: L2TP für Android mit EFW 2.5.1 Community

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anleitung: L2TP für Android mit EFW 2.5.1 Community

    Hallo liebe EFW'ler :)

    Hier ein kurze Anleitung, damit ihr euch mit dem Smartphone auch auf der Community Version verbinden könnt:

    Schritt 1:
    Folgendes Script auf die Endian laden und ausführbar machen:
    (winscp, o.ä)
    repo.opensource-sw.net/efw/ossw-repos

    Schritt 2:
    In das Verzeichnis wechseln und das Script ausführen, um die neuen Repos dem System bekannt zu machen:

    Quellcode

    1. ./ossw-repos add


    Schritt 3:
    Repos für die EFW aktivieren:

    Quellcode

    1. ./ossw-repos enable


    Schritt 4:
    Cache updaten:

    Quellcode

    1. sudo ./ossw-repos update


    Ausgabe müsste in etwa so aussehen:

    Quellcode

    1. Channels have 10 new packages:
    2. e1000e-2.2.14-2.endian2_2.6.32.43_57.e43.ossw@i586
    3. efw-ipsec-1:2.7.6-1.ossw@i586
    4. kernel-module-e1000e-2.2.14-2.endian2_2.6.32.43_57.e43.ossw@i586
    5. kernel-module-e1000e-PAE-2.2.14-2.endian2_2.6.32.43_57.e43.ossw@i586
    6. strongswan-1:4.6.4-2.ossw@i586
    7. strongswan-doc-1:4.6.4-2.ossw@i586
    8. strongswan-ikev1-1:4.6.4-2.ossw@i586
    9. strongswan-ikev2-1:4.6.4-2.ossw@i586
    10. strongswan-ipsec-1:4.6.4-2.ossw@i586
    11. strongswan-libs0-1:4.6.4-2.ossw@i586
    Alles anzeigen


    Nun haben wir die Möglichkeit, bequem alle nötigen Pakete über den Smart-Installer zu installieren.

    Schritt 5:
    LT2P installieren.
    Dabei werden automatisch aktualisierte Versionen für efw-ipsec und strongswan installiert:

    Quellcode

    1. smart install ossw-l2tp


    Nun VPN / IPsec neu starten und im GUI sollte der L2TP Eintrag zu sehen sein.

    Bei der Gelegeheit bietet es sich auch an, die EFW mit wget zu bestücken:

    Quellcode

    1. sudo smart install wget


    Schritt 6:
    Repos abwählen, um versehentliche Updates aus o.g. Quelle für die laufenden Programme zu vermeiden:

    Quellcode

    1. ./ossw-repos disable


    Damit hat man wieder Freude an seiner EFW ;)

    Gruß

    Sven
  • Re: Anleitung: L2TP für Android mit EFW 2.5.1 Community

    Vielen Dank für die Doku und Files.
    Leider funktioniert sudo ./ossw-repos update nicht. Aber egal, mann kann ja von Deiner Site die Packete manuell runterladen und dann so installieren.

    Ich habe aber ein völlig anderes Problem. L2TP und IPsec / L2TP Users IPsec / L2TP Users tauch auch auf ABER:

    Nirgends sehe ich nun mehr meine OpenVPN User die vorher unter "OpenVPN Server / Reiter Konten" (den Reiter Konten gibt es nicht mehr) gelistet worden sind. Auch unter IPsec / L2TP Users taucht nur IPsec (Xauth), IPsec (EAP) und L2TP auf.

    Wo kann ich nun die Rechte für OpenVPN einstellen?
    Bin am verzweifeln. Bitte helfe mir hier ein wenig.

    LG Benico