Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Ich probiere gerade die 3.0 final aus.

    Das Dashboard zeigt dauerhaft HTTP Proxy off an.
    Egal wie oft ich in den Proxyeinstellungen diesen aus - und wieder einschalte.

    Ist der Fehler bei jedem vorhanden ?
    Der Proxy funktioniert auch keinen Meter. Er ist immer aus. Was soll das denn ?




    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Moinsen, kannst du mal bitte auf transparent testen ?

    Der HTTP-Proxy ist für mich elemantar wichtig weil ich damit Internetzugänge per MAC-Adresse sperre.

    Aber alleine schon das die GUI mit dem roten dauer OFF richtig anzeigt heißt doch eigentlich das es lösbar klingt.

    Es wäre nur problematisch wenn es von der Backupübernahme der 2.5.1 käme.
    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Das mit dem Proxy habe ich auch, jedoch auch eine wahrscheinliche Lösung und Methodik:

    Endian starten und direkt auf die Webseite gehen (d.h. nachdem lt. Konsole die nötigen Dienste gestartet wurden) = Proxy ist immer auf AUS und lässt sich nicht wirklich konfigurieren.

    Endian starten und ca. 15-30 Min. warten und dann erst die Webseite der Endian aufrufen = Proxy ist auf AN und kann konfiguriert werden.

    Kann jemand dieses Verhalten bei sich mit transpartem Proxy nachprüfen?
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Kannst du das bitte genauer beschreiben damit ich das mal nachmachen kann ?

    Ist in deinem Fall die Endian schon konfiguriert bzw. ein Update eingespielt ?


    Wenn ich ein Factory reset mache ist der HTTP Proxy danach konfigurierbar und das Dashboard zeigt grün on an.
    Spiele ich danch das bup der 2.5.1 ein bleibt der Proxy im Dashboard dauerhaft auf rot off und funktioniert auch nicht, egal was konfiguriert wird.
    Selbst ein Löschen aller von mir geänderten Einstellungen im HTTP Proxy ändert das Nichtfunktionieren nicht.
    Während der Proxy spinnt braucht er auch gefühlte 10 Minuten um nach seinen Modulneustart wieder zu erwachen. Sonst dauerts nur Sekunden.
    Also das buggt gewaltig.
    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Spiele ich danch das bup der 2.5.1 ein bleibt der Proxy im Dashboard dauerhaft auf rot off


    Da liegt der Hund wohl begraben . . .

    Ich habe in der 3.0 alle Einstellung von Hand neu gemacht . .

    Ich habe die 2.5.1 virtuell aufgesetzt und das Buckup der Physikalischen Endian eingespielt , die IP gewechselt und dann die 3.0 virtuell aufgesetzt und dann 2 Browser Fenster geöffnet, eins mit der 2.5.1 und eins mit der 3.0 und alle Einstellungen ganz einfach nacheinander übertragen . .

    Gruß Sabine
    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.2
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    @grenzwert:
    Alles von Hand installiert, die Regeln aus der 2.5.2 per copy & paste in die 3.0 übernommen.

    Noch keine Updates von Signaturen, etc. Dass kommt erst am Montag. Mal sehen, ob dann die 3.0 noch funktioniert.

    Hier im Forum steht ein Link, wie man SNORT / IDS schneller macht, indem man den Parameter "lowmem" in "ac" ändert. Das ist auch in der 3.0 so eingestellt worden.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    "Sabine" schrieb:


    Ich habe die 2.5.1 virtuell aufgesetzt und das Buckup der Physikalischen Endian eingespielt , die IP gewechselt und dann die 3.0 virtuell aufgesetzt und dann 2 Browser Fenster geöffnet, eins mit der 2.5.1 und eins mit der 3.0 und alle Einstellungen ganz einfach nacheinander übertragen . .

    Da bin ich auch gerade dabei. Habe dazu beide Endians (eine im Leerlauf) an den PC gehängt und habe die Browserfenster nebeneinander und nun beginnt eine echt stupide Arbeit der händischen Datanübernahme die echt kein Sympatiebringer ist.
    Virtuell aufsetzen könnte ich sowieso nicht. Oldschool keult lieber den Kasten aus`m Keller ins Studio unterm Dach. :D
    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    "sandmann" schrieb:

    Hier im Forum steht ein Link, wie man SNORT / IDS schneller macht, indem man den Parameter "lowmem" in "ac" ändert. Das ist auch in der 3.0 so eingestellt worden.

    Das interessiert mich sehr. Über die Suche fand ich dazu nichts.
    Wie lautet der Link und wie wo was stelle ich als Unbedarfter das ein ?
    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Nach Stunden überflüssiger Lebenszeit hasse ich die 3.0.

    Nach händischem Einstellen nun das:
    HTTP Proxy zeigt im Dashboard nur noch manchmal falsch an. Nach erneutem Aktivieren des Proxys zeigt Dashboard richtig an.

    Aber wie bei Sabine: Der Proxy läßt auf transparent nichts durch! Die ganze Arbeit umsonst. Bin sauer auf Endian.
    Kabelzugang mit 400/20, Ergänzung mit VDSL100/40.
  • Re: Proxystatus in der Übersicht dauerhaft auf off

    Also bei mir läuft der Proxy seit dem Umstieg auf 3.0 Anfang dieser Woche problemlos im transparenten Betrieb.
    Allerdings habe ich alle Einstellungen neu eingegeben, da ich zuvor die 2.5.1 am laufen hatte und Endian eine Datenübernahme erst ab 2.5.2 empfiehlt.

    Allerdings laufen meine IPSec-Verbindungen nicht mehr. Hat hier jemand einen Tunnel erfolgreich am laufen? OpenVPN hingegen läuft wie am Schnürchen.


    Gruß
    Meisen