VOIP via VPN

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Forum,

    ich bin vor kurzem von IPCop auf Endian umgestiegen und bisher ganz angetan von den vielen Möglichkeiten. Es funktioniert auch alles wie zuvor, bis auf eine Sache:
    Ich hatte zwischen zwei IPCops einen permanenten VPN-Tunnel, über den auch der VOIP-Datenverkehr lief. Seit auf der einen Seite nach wie vor der IPCop steht, auf der anderen Seite aber Endian, kann ich zwar vom IPCop Richtung Endian über den Tunnel telefonieren, jedoch nicht mehr umgekehrt.
    Auf Endian habe ich u.a. die Firewall für ausgehenden Datenverkehr aktiviert und dort auch schon versucht, mit entsprechenden Portfreigaben die Telefonie zu ermöglichen. Ebenso habe ich den SIProxy aktiviert gehabt. Beides aber ohne Erfolg.
    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, wie ich das Problem sonst lösen könnte?

    Besten Dank im voraus!

    Grüße

    Meisen