Reverse Proxy mit Endian?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reverse Proxy mit Endian?

    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und habe leider gleich eine Frage.
    Die Suche hat leider keinen weiteren hinweis gegeben.
    ich beabsichtige ein endian-Firewall zu erwerben, davor habe ich noch eine generelle Frage.
    In unserem Netz haben wir einen Webserver mit einer Webseite, eine Groupware (extern über https zu erreichen) und einen Fileserver.
    Die Webseite, die Groupware und der Filserver bieten für sicheheitskritische Aufgaben die Möglichkeit mittels https die Verbindung abzusichern.
    Ist es mit endian möglich für alle https Verbindungen ein einziges SSL (cacert) Zertifikat zu verwenden und mit dem eingebauten Proxy danach die Anfragen an den benötigten Server weiterzugeben?
    Wenn ja wie müsste vorgegangen werden? Ist es schwierig zu konfigurieren?
    Ich habe Internet gelesen, dass an den configs geschraubt werden kann und so ein Reverse-Proxy einzurichten (findes es aber nicht mehr), da endian von sich aus keinen solchen anbietet aber auf Sqid basiert müsste es eigentlich gehen.
    Zum anderen wie muss eine URL aussehen um den Reverse-Proxy richtig zu nutzen, z.Bsp. groupware.test.de?

    Gruß Theo
  • Re: Reverse Proxy mit Endian?

    Hallo,
    nach sowas hab ich auch schon mal gesucht,
    allerdings bin ich noch nicht weit dazu gekommen das anzustesten..

    wiki.squid-cache.org/SquidFaq/ReverseProxy
    das hab ich bei mir in den Favs auch noch fand das gut erklärt auch wen in Englisch
    visolve.com/squid/whitepapers/reverseproxy.php

    gruß
    Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?
    efw 3.2.1 Community