Endian Client: Routen werden nicht gesetzt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Endian Client: Routen werden nicht gesetzt

    Hallo,

    folgendes Problem beim Verbindungsaufbau von einem Endian VPN-Client zu einer Mercury Mercury Pro 2.2.
    Der Verbindungsaufbau funktioniert, der Client zeigt 'Verbunden mit...' und auch auf dem Server wird der Client (mit der vom VPN-DHCP zugeteilten IP) angezeigt.
    Es ist jedoch kein Zugriff aufs Netzwerk hinter der Endian möglich. Ipconfig -all auf dem Vista-Client gibt eine APIPA-IP aus.
    Das Log des Endian Clients zeigt viele Einträge:
    "....TEST ROUTES......
    Waiting for TUN/TAP interface to come up..."
    Das TAP-Interface ist aktiviert aber anscheinend können keine Routen gesetzt werden.
    Ein Konfigproblem am Server möchte ich ausschließen, da das Problem an nur einem einzigen Client auftritt und die selbe Konfig mit 20 anderen Benutzern funktioniert.
    Neuinstallation des Endian-Client brachte keine Besserung ebensowenig ein Test mit einem anderen Windows-Benutzer auf dem selben Rechner.
    Die Verbindung hat bis vor einigen Tagen einwandfrei funktioniert und es wurde nichts am Client-PC geändert.
    Ich wäre für einen Tipp sehr dankbar.

    Gruß,
    Gemini
  • Re: Endian Client: Routen werden nicht gesetzt

    Hallo Gemini,

    du nutzt den Endian VPN Client?
    Diesen habe ich unter Vista eine Zeit lang auch in Benutzung gehabt. Allerdings nach einiger Zeit mit dem selben Problem.
    Mehrere neu installation und Registry Einträge bearbeiten brachte keinen Erfolg.
    Erst als ich diesen deinstallierte und dann von openvpn.org openvpn.net/index.php/open-source/downloads.html
    den neuesten runtergeladen habe damals noch "beta" inkl. dem OpenVPN GUI funktionierte das ganze wieder, leider muss man bei der Variante immer sein Username und Password selber eingeben und kann es nicht speichern.

    Probier es doch mal aus.
    gruß Frank

    freaky-media
    Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
    Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media
  • Re: Endian Client: Routen werden nicht gesetzt

    Hallo Frank,

    ja, wir benutzen den aktuellen Endian Client.
    Mit der 2.0-Version des Endian gab es unter Vista Probleme, die 2.1 funktioniert auf mehreren anderen Vista-Rechnern seit langem problemlos.
    Einen anderen Client zu versuchen wäre die letzte Möglichkeit. Ich würde es schon gerne mit diesem Client zum Laufen bekommen.

    Trotzdem Danke für den Tipp. Ich werd ihn im Hinterkopf behalten.

    Gruß,
    Gemini
  • Re: Endian Client: Routen werden nicht gesetzt

    Ja ich wollte den Client auch nutzen weil man da die Zugangsdaten drin speichern kann.
    Was praktisch ist nach dem ich auf mehrere Systeme zugreife sowohl Community als auch Appliance.

    Warum auch immer hatte der Client 2.1 wie schon gesagt das Problem das die Routen nicht mehr angelegt werden konnten.
    Bekam das auch nur weg nachdem ich eine neue Version installiert von dem Link oben.

    Der Client selber lief bei mir zu angfangs Monate ohne Probleme.
    Du kannst ja alles deinstallieren und einfach von meinem Link in Post No2 die installation starten und versuchen dann merkst du ja obs geht oder nicht denn dann liegts am Client.

    gruß Frank

    freaky-media
    Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
    Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media