EFW 2.3 - Intel e1000e Treiber installieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • EFW 2.3 - Intel e1000e Treiber installieren

      Hallo ;)

      Ich besitze ein MSI IM-945GSE (Atom) Mainboard mit zwei Intel® 82574L GbE LAN Netzwerkkarten.

      Soweit ich weiss ist der e1000e Treiber in aktuelleren Kernel (2.6.30 +) vorhanden, nicht jedoch im Kernel der neusten Endian Version (Kernel 2.6.22.x).

      Ich habe eine gute Weile Google nach diesem Problem ausgequetscht und wurde auf andere Leute aufmerksam, welche das Selbe Problem haben. Jemand hat sogar eine Lösung dafür gefunden: csi-labor.de/archives/97-Proje…dian-Firewall-Teil-4.html

      Wer diese Anleitung geschrieben hat verwendet ein dev-kit von Endian für die Version 2.2 RC3, welches auch die richtigen rpm Pakete beinhaltet um den Treiber sauber kompilieren zu können.

      Link: sourceforge.net/projects/efw/files/

      Für die aktuelle Version kann ich aber kein Development Kit finden und die Pakete die es gibt, (Menü: Developement -> EFW-2.3) enthalten wichtige Dinge wie die binutils, make, usw nicht.

      Gibt es eine andere Möglichkeit an ein aktuelles Kit zu kommen oder weiss jemand welche Versionen ich verwenden muss, damit ich den Treiber installieren kann? Hat vielleicht jemand den Treiber für den Kernel der Endian Appliance kompiliert welchen ich nur noch laden kann?

      Mir sind momentan wirklich die Hände gebunden.

      Cheers & vielen Dank im Voraus ;)

      Lauro
    • Re: EFW 2.3 - Intel e1000e Treiber installieren

      Hallo zusammen

      Ich habe mitlerweile das Problem mit dem dev-kit von Version 2.2-RC3 lösen können. Die Installation des Intel Netzwerktreibers hat auch so funktioniert.

      Falls es jemand interessiert oder das selbe Problem hat, biete ich meinen Installationsscript gerne an, um ihn weiter zu verwenden. Der Script ist ein wenig "amateurhaft", da ich kaum mit shell-scripts arbeite.

      Ich habe dazu eine CD erstellt:

      ISO: rapidshare.com/files/335238034/EndianInstallDisk_v1.iso.html
      Gepackt: rapidshare.com/files/335238037…nstallDisk_v1.tar.gz.html

      Installation:

      1) Installiere Endian Firewall mit einer alternativen NIC (z.B. im PCI Steckplatz), damit ein root user erstellt wird.
      2) CD Rom oder USB stick verwenden
      3) install.sh ausführen
      4) per Webinterface einloggen und Green interface auf eine der neu installierten NICs legen
      5) reboot und NIC im PCI Steckplatz wieder ausbauen

      That's it

      cheers

      lauro