VNC Zugriff vom VPN Client (Roadwarrior) auf interne Rechner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VNC Zugriff vom VPN Client (Roadwarrior) auf interne Rechner

    VNC Zugriff vom VPN Client (Roadwarrior) auf interne Rechner (Green network)
    schlägt fehl.

    Ziel:
    Mit VNC von aussen über VPN auf interne PCs zugreifen für Fernwartung
    VNC vom VPN Client -----> VPN Server ----> Interne PCs (Green Network)

    Situation:
    Client: OpenVPN GUI v1.0.3 auf XP SP3
    Server: Endian Firewall Community release 2.3.0 mit VPN Server sowie 2. Standort Endian Firewall Community release 2.1.0 mit VPN Server
    VPN Client auf VPN Server: OK
    VPN Client ---> Fernwartung der Endian Firewall: OK,
    VPN Client ---> SMB auf internen Windows PDC (SuSE): OK,
    VPN Client ---> Ping auf interne PCs: OK,
    VPN Client ---> Traceroute auf interne PCs: OK,
    VPN Client ---> VNC Viewer auf internen VNC Server (Windows XP SP3): keine Verbindung!
    VNC im internen Netz: OK
    VPN Client Routen:
    192.168.100.0 255.255.255.0 192.168.100.20 192.168.100.20
    192.168.100.0 255.255.255.0 192.168.100.1 192.168.100.20
    192.168.100.20 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1
    192.168.100.255 255.255.255.255 192.168.100.20 192.168.100.20
    Welche Einstellungen der Firewall (outgoing/Incoming) brauche ich.
    Sind weitere Einstellungen im VPN Server erforderlich?

    (ich kome aus der guten alten Novell-Welt, daher bitte Linux-spezifische Begriffe etwas für Dummie erläutern :roll: )
  • Re: VNC Zugriff vom VPN Client (Roadwarrior) auf interne Rechner

    ups sorry, wer lesen kann ist ...... :)

    an dem PC wo VNC nicht funktioniert, hast es zum "testen" mal mit RDP versucht?

    Hast du bei dir den hacken gesetzt für

    Quellcode

    1. Datenverkehr zwischen Clients nicht blockieren


    Ich bei mir habe diesen nicht aktiv,
    wähle mich von außen via VPN auf die EFW und von dort weiter auf ein Win7 per RDP wo auf einem ESXi liegt.
    Auch VNC ist möglich.

    Bekommt der Nutzer Netze gepushed?
    Wenn ja nehm das mal raus, bei mir hab ich alles offen gelassen und bekomme alles dynamisch.
    Und dieses alles deaktiviert bei mir:

    Quellcode

    1. Den gesamten Client Datenverkehr über den VPN Server leiten.:
    2. Pushe keine Routen zu den Clients:
    3. Pushe Route zur blauen Zone:
    4. Pushe Route zur orangen Zone:

    freaky-media
    Kein Support per PN dafür ist das Forum da.
    Preisanfragen via PN möglich oder über freaky-media