IPSEC Net2Net Routing

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • IPSEC Net2Net Routing

    Hey Leute so habe nun endlich meine Endian 2.3 Comunity am laufen.

    Eine IPSEC Verbindung besteht. Leider fehlt mir das Routing um andere Rechner im anderen Netz zu bekommen.

    Hier die Konfig:
    Mein Green Netz ist 192.168.1.0/24

    IPSEC Netz auf der anderen Seite ist 10.70.16.0/21
    Mein lokales subnetz laut IPSEC ist 192.168.178.0/24 oder sollte ich da was anderes nehmen?

    Der IPSEC hat intern sich die 192.168.178.21 genommen (lokaler VPN Hostname/IP:) (kann man das nicht ändern?

    Wie bekomme ich nun ein Routing vom 192.168.1.X auf die 10.70.16.X?

    Hoffe auf eure Hilfe.

    Gruss

    Chris
  • Re: IPSEC Net2Net Routing

    So nun noch ein wenig mit der Materie gespielt.

    Nach Upgrade habe ich dann noch IPFire und eBox probiert beides auch nicht so das ware. Da die Endian aber die modernste ist habe ich die wieder eingespielt.

    So nun meine Fragen: Warum kann man bei IPSec nicht die IP von 192.168.178.21 ändern auf zb 192.168.244.x? Er springt immer wieder zurück.

    Das Routing geht auch noch nicht 100% sollte man nun als lokales Subnetz die 192.168.178.x nehmen oder die 192.168.1.x was bei mir Grün ist. Erreichbar sollte die IPSec Verbindung von Grün aus sein!!

    Laufen habe ich nun eine 2.2 Community

    Hoffe auf Hilfe

    Gruss

    Chris