Timout SMPT Outgoing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Timout SMPT Outgoing

      Hallo zusammen.

      Ich bitte vielmals um endschuldigung, wenn das Thema bereits behandelt worden sein, sollte, aber ich hab dazu noch nichts gefunden.

      Folgende Situation:
      Ich nutze derzeit einen Mailserver hinter der Endian Firewall, der die Mails für unsere Domain hostet. Endian übernimmt im Bereich des Mailhandlings keinerlei Funktion. Proxy, Spamfilter etc. ist deaktiviert. Firewall ausgehend lässt alles zu, eingehend div. Filter (allerdings ist Port 25 auf unseren Mailserver geroutet).

      Das Problem tritt beim Mailversand an bestimmte Domains auf. Hier sieht es so aus als würde die Firewall den Verbindungsaufbau "ausbremsen". Der Mailserver bekommt lediglich einen Timeout, bei einer Verbindung aus dem lokalen Netz per Telnet (Port 25) auf den Empfänger Server kann man jedoch schön erkennen, das die Verbindung nach ca. 3 Min. (ggf. auch länger) aufgebaut wird und eine Antwort vom Server zurück kommt. Wenn ich die Firewall umgehe bekomme ich korrekte Antwortzeiten. Auch aus anderen Netzen kann ich problemlos eine Verbindung zum Zielserver aufbauen.
      Wie gesagt, das Problem tritt nur bei einigen Domains auf. Prinzipiell funktioniert die Firewall korrekt und problemlos.
      Ich hoffe ich konnte das Problem einigermaßen verständlich machen. Hat jemand eine Idee was die Verzögerung verursachen könnte?

      Vielen Dank für Eure Hilfe!