SMTP ausgehender Proxy Spamfilter

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SMTP ausgehender Proxy Spamfilter

    Hallo Forum,

    seit kurzem habe ich eine Endian 2.3 in Betrieb.
    Die Endian ersetzt einen IPCop + Copfilter + BOT
    Anfängliche Probleme mit der Hardware (Netzwerkkartentreiber) sind erledigt.
    Hinter der Endian läuft ein SMB 2003 mit Exchange im grünen Netz.

    Eigentlich funktioniert jetzt alles wie gewünscht, NUR:

    Ausgehende Mails werden über den transparenten SMTP Proxy geleitet.
    Trotz Clientwhitelisteintrag der IP des internen Mailservers und Whitelisteintrag
    der eigenen Domain wird der Betreff ausgehender Mails mit ***SPAM*** markiert.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

    Grüsse
    Andreas
    Endian 2.4.1 / Supermicro X7SPA-H / 2GB Ram ;
    Netzwerk mit ca. 50 user, eigener MAIL und FTP Server
    Endian 2.4.1 / P4 3GHz / 3GB Ram (als Ersatz)
  • Re: SMTP ausgehender Proxy Spamfilter

    Hallo Marco,
    war ursprünglich so eingestellt. (Mailserver umgeht Proxy)
    Da hatte ich jedoch Probleme bei manchen Empfängern mit der Mailannahme.
    (entweder RDNS Prob. oder ?... )
    Den Proxy möchte ich schon nutzen, jedoch sollen die Mails vom internen
    Mailserver nicht auf Spam gescannt werden.

    Grüsse
    Andreas
    Endian 2.4.1 / Supermicro X7SPA-H / 2GB Ram ;
    Netzwerk mit ca. 50 user, eigener MAIL und FTP Server
    Endian 2.4.1 / P4 3GHz / 3GB Ram (als Ersatz)
  • Re: SMTP ausgehender Proxy Spamfilter

    Das geht zumindest über die GUI nicht.

    Dir bleibt dann eigentlich nur noch die Templates in /etc/postfix und/oder /etc/amavis anzupassen, so dass deine lokalen Absender nicht mehr auf Spam geprüft werden. Das ist dirty, würde aber gehen. Nach einem "restartsmtpscan" auf der Shell wird das neue Template dann eingebunden.

    Allerdings bezweifle ich, dass die Schwierigkeiten durch den Einsatz des SMTP Proxy verschwinden. Wenn du Probleme bei der Zustellung (zum Beispiel wegen RDNS o.ä.) hast, dann wird sich das auch mit dem Proxy nicht ändern.

    Grüße,
    Marco
  • Re: SMTP ausgehender Proxy Spamfilter

    Vielen Dank für die Information.

    Die Mailzustellung funktioniert mit Proxy ohne Probleme.

    Ich habe die Spamlevel noch etwas angepasst jetzt sieht es besser aus.
    Beim IPCop musste ich viel niedriger mit dem Spamlevel gehen um ein
    zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

    Werde die Sache mal wieder eine Zeit lang beobachten und sehen
    wie die aktuelle Konfiguration läuft.

    Danke
    Andreas
    Endian 2.4.1 / Supermicro X7SPA-H / 2GB Ram ;
    Netzwerk mit ca. 50 user, eigener MAIL und FTP Server
    Endian 2.4.1 / P4 3GHz / 3GB Ram (als Ersatz)