L2TP Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • L2TP Problem

      Hallo

      Mein Testnetztwerk besteht aus 2 Server 2003 und je einer Endian Firewall Community 2.4.

      Nun möchte ich die 2 Server als DomainController via L2TP miteinander verbinden, was bis jetzt daran scheitert, das der Remotecomputer nicht antwortet.

      Ports die ich freigegeben habe sind: GRE, 21, 22, 50, 53, 80, 443, 500, 1701, 1723, 4500
      Ausgehende Firewallkonfiguration ist deaktiviert.
      PPTP funktioniert einwandfrei, auch L2TP mittels CrossOverKabel funktioniert super.


      über Hilfe zu diesem Thema würde ich mich freuen.
    • Re: L2TP Problem

      Nun...

      Wie gesagt, ich möchte die 2 Server miteinander via L2TP verbinden und nicht die Netzwerke an sich.

      Meines wissens kann Endian 2.4 den eigenen Tunnel nur via PPTP herstellen,
      was leider nicht an den SOLL in punkto Sicherheit des Testnetzwerks herankommt.


      dennoch danke für deine Antwort
    • Re: L2TP Problem

      Sorry. Aber ich kapier es trotzdem nicht...

      Zum einen ist L2TP nicht wirklich sicherer als PPTP. Zum anderen machst du dir mehr Probleme als du nötig hast. Bau ein VPN zwischen den Endian Boxen (den dazu sind sie ja da) und schalt die VPN Firewall ein. Dann kannst eine Rule machen die nur die Server miteinander "sprechen" lässt.

      Warum wollen die Leute etwas komplizierter machen als es ist? ;)

      Ich habe die deutsche Übersetzung der Endian Firewall verbrochen ;)
    • Re: L2TP Problem

      Klar ist dies auch eine Lösung.

      mich interessiert aber die Prinzipielle nutzbarkeit des Endian, ob es mit Endian möglich ist 2 Server via L2TP zu verbinden.

      Ich denke das es da eine Lösung gibt, da Endian von Grund auf schon die möglichkeit bietet.

      sollte ich mir ein Endian zulegen, würde die möglichkeit einer L2TP-Verbindung mit in die Entscheidung einfließen.

      wieder vielen dank für deine Antwort und Lösungsvorschläge