Endian auf ESXi, Loginprolem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endian auf ESXi, Loginprolem

      Hallo!

      Ich habe Endian auf meinem ESXi Server von VMWare als virtuelle Firewall laufen. Klappt auch alles soweit problemlos, ich komme nach einigem hin und her auch auf die Konfigrationsseite über das grüne interface. Wenn ich nun aber bei der Stelle, an der ich mein Passwort eingeben muss, weiter gehe, dann poppt ein Passworteingabefenster auf mit der Überschrift "Authentifizierung erforderlich"... Ich tippe "root" als usernamen und "wasserball" als testpasswort ein (wie vorher angegeben), allerdings poppt das fenster immer wieder auf, als o ich keinen richtigen Nutzernamen eingegeben hätte... Was zum Teufel muss ich da eingeben?
      Habe schon ale möglichen Kobinationen durch, auch mit "root" und "endian" nd "efw-admin" und "wasserball" und "Admin", und so weiter... :(

      Danke für die Hilfe!
    • Re: Endian auf ESXi, Loginprolem

      Hallo,
      willkommen hier.

      also für das WebGUI ist es eigentlich "admin" und dein PW sollte das nicht klappen kannst du es noch mit dem Standard versuchen das ist " endian " username ist in der WebGUI immer admin

      für die Console ist es auch " endian " jedoch Username " root "

      sollte das alles nicht klappen, kannst es mal versuchen zurückzusetzen.

      Hier bechrieben ==> efw-forum.de/www/forum/viewtopic.php?f=5&t=44
      Mein Computer kann alles, wegen seiner 32 Bit!
      Wenn ich 32 Bit intus habe, kann ich auch alles!
    • Re: Endian auf ESXi, Loginprolem

      Hallo, danke für die Info!

      Mit "admin" hatte e dann geklappt, ich habe es immer mit "Admin" versucht :(

      Nun noch eine Frage: Funktioniert Multicast Roting mit der efw? Beim T-Home entertain bleibt das Bild immer nach ca 5 Sekunden stehen.

      Danke, Gruß einballimwasser :)