NAT und IP-Adresse im nachgelagerten Webserver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NAT und IP-Adresse im nachgelagerten Webserver

      Hallo Leute,

      ich habe auf der Endian2.4.1 beim PortForwarding ein kleines Porblem oder einen Denkfehler.

      Unter dem Forwarding habe ich einen Eintrag wie unten angezeigt hinterlegt.



      Jetzt habe ich das Problem, dass in der Analyse auf dem Webserver die Besuche, z.B. in Piwik immer nur als Firewall-IP angezeigt werden.

      Gibt es eine Einstellmöglichkeit, dass die Zugriffe direkt von der Fremd-IP angezeigt werden?!

      Gruß und Danke ...
      Marc
      Bilder
      • portfw.jpg

        32,91 kB, 777×509, 176 mal angesehen
    • Re: NAT und IP-Adresse im nachgelagerten Webserver

      Seltsam, ich habe mir die Logfiles auf dem Webserver mal angeschaut. Die zeigen mit immer nur die IP der FW auf. Wenn ich jetzt an den Weiterleitungen rumspiele und nur die Portweiterleitung stehen lasse, also ohne SourceNAT oder dem Incoming routed Traffic, dann sehe ich die richtigen Einträge im Log, kann aber selbst nicht mehr auf den Webserver von intern zugreifen.

      Wähle ich mich per VPN beim Kunden ein und nutze somit die Kurve von außen, dann läuft es so wie gedacht.

      Vielleicht hat noch jemand eine Idee ?!

      Gruß
      Marc